Aufrufe
vor 10 Monaten

Immobilien & Investment Magazin 02-2019

  • Text
  • Immobilie
  • Wohnung
  • Immobilien
  • Owners
  • Raum
  • Badezimmer
  • Wohnungen
  • Systemimmo
  • Engelberth
  • Mieter

Wellnesseinrichtung für

Wellnesseinrichtung für jeden Geldbeutel Wer sich sein neues Badezimmer etwas kosten lässt, investiert in eine ausladende Badewanne mit integrierten Düsen und Massagefunktionen. Auch im Bereich der Duschpaneele gibt es mittlerweile tolle Konzepte, die alles vom sanften Regenschauer bis energiespendendem Massagestrahl bieten. Ist das Badezimmer groß, so ist eine eigene kleine Sauna oder eine Infrarotkabine das Sahnehäubchen. Doch auch mit deutlich kleinerem „Stresserzeuger“ verbannen Budget lässt sich der Wellnesscharakter umsetzen. Duschpaneele gibt Wollen Sie sich in Ihrem Badezimmer rundum wohlfühlen, sollten Sie es auch in günstigeren Varianten. alle Elemente, die bereits mental für Manche haben integrierte Infrarotbeleuchtungen, die einen adäqua- Stress sorgen, aus diesem Bereich verbannen. Dazu gehören Waschten Ersatz für teure und platzeinnehmende Kabinen darstellen. Fehlt maschine du Trockner, die Wäschespinne oder andere Reinigungsutensilien. Versuchen Sie immer, hier an- das nötige Kleingeld für einen Whirlpool, so kann die alte Badewanne mit dere Staumöglichkeiten in separaten einer Massagematte ausgestattet Räumen oder im Keller zu schaffen, werden. Stimmen dann auch die damit Ihr Badezimmer allein den kleinen, aber feinen Details, so ist Schönen Dingen des Alltags vorbehalten bleibt. auch das Low-Budget-Wellnessbad der ideale Ort, um auszuspannen. Angenehmes Lichtkonzept ein „Muss“ Die Beleuchtung spielt eine grundlegende Rolle. Sie entscheidet im Wesentlichen darüber, wie wohl wir uns in einem Raum fühlen. Widmen Sie daher Ihrem Lichtkonzept im Wellness-Bad die notwendige Aufmerksamkeit. Sanftes Licht sollte indirekt sein und eine angenehme Nuance haben. Achten Sie darauf, dass es weder zu grell, noch zu dunkel ist. Ideal sind Lichtpanels, die oberhalb des Spiegels oder seitlich davon installiert werden. Idealerweise lässt sich das Licht dimmen, so dass Sie die Möglichkeit haben, bei gedämpftem Licht und Kerzenschein im Whirlpool zu entspannen, für Ihre Morgendusche jedoch entsprechend angenehm helle Beleuchtung zur Verfügung haben. Duftkonzept integrieren für Beruhigung am Abend. Oder Sie nutzen orientalische Öle, um sich wie Arbeiten Sie mit Düften. Hierzu gibt in einem Märchen aus 1001 Nacht es hübsche Duftlampen, Duftstäbchen fühlen zu können. etc. Verzichten Sie auf syntheti- Vergessen Sie nicht eine gemütliche sche Stoffe und nutzen Sie natürliche Sitzecke in Ihr Wellnessbad zu integrieren. Öle, um die gewünschte Atmosphäre Gelingt diese perfekte Kombi- zu schaffen. So wirken Zitrusdüfte nation aus allen Komponenten, steht beispielsweise am morgen aktivierend. Ihr persönlicher kleiner Wellnesstem- Lavendelduft sorgt hingegen pel dem teuren Resort in nichts nach. 46 OC IMMOBILIEN-MAGAZIN OC IMMOBILIEN-MAGAZIN 47

Unsere täglichen Immobilien-News